Donnerstag, 13. April 2017

Rezension zu "Selction Storys-Liebe oder Pflicht und Selection Storys-Herz oder Krone"

   

    Rezension:

  Titel: Selection Storys-Liebe oder Pflicht & 
   Selection Storys-Herz oder Krone
   Autorin: Kiera Cass
   Verlag: Fischer
   Kosten: jeweils 7.99 EUR

 

  Inhalt:

Selection Storys-Liebe oder Pflicht: In zwei Kurzgeschichten werden uns hier Maxon, in "Der Prinz", und Aspen, in "Der Leibwächter", näher gebracht. Man lernt Maxons Gefühle über das Casting und über America kennen und Aspens Gründe für die Dinge die er tut und wie sehr er America liebt.

Selection Storys-Herz oder Krone: In zwei Kurzgeschichten werden uns Amberly, die Mutter von Maxon, in "Die Königin" und Marlee in "Die Favoritin" näher gebracht. Hier erfährt man, wie Amberlys Casting so aussah und wie sie früher war und man erfährt mehr über Marlee und Carter und was sie gemacht haben, nachdem sie erwischt wurden.

  

  Meinung:

Da das nur Zwischenbände sind, werde ich hier jetzt nicht ganz so viel darüber sagen. In beiden Bänden ist es so, dass es einer gute Geschichte gibt und eine Geschichte zu lang ist und somit langweilig wurde.
In Band eins ist es "Der Leibwächter" und in Band 2 "Die Königin". Ich finde, dass sie diese beiden Geschichten zu langatmig gemacht hat und somit es immer uninteressanter wurde. Hätte sie die beiden Geschichten kürzer gemacht, dann wären es super Zwischenbände geworden. 
Dafür haben sie aber "Der Prinz" und "Die Favoritin" zu kurz gemacht. Ich bin ja ein Maxon Fan und seine Geschichte hat mich super interessiert, genauso wie bei Marlee noch viel mehr hätte kommen können. 

Vom Schreibstil her, sind die beiden Bücher wieder super. Kiera Cass hat einen schönen flüssigen Schreibstil und somit ist bin ich nur durch die Seiten geflogen. Die Charaktere waren schön ausgearbeitet und man konnte sie sich gut vorstellen, wie sie so ausgesehen haben und auch Personen, die nicht in den Hauptbüchern drin vorkommen, wurden nicht benachteiligt, was das angeht.


Mein Fazit ist also, das man es lesen kann, vorallem die Selection Fans, aber man hat nicht viel verpasst, wenn man es nicht liest, deswegen gebe ich beiden Bücher jeweils 3,5 Sterne.
    

Kommentare:

  1. Hey 👋 !
    Toller Blog! Hier ist nickislesewelt von Instagram! Hab gleich einmal auf folgen gedrückt, vl siehst du ja bei mir vorbei und folgst mir auch!
    glg nicki 😊
    http://nickislesewelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und klar, ich schau gerne mal bei dir vorbei :)

      Löschen